4. Ischgl Heroes Challenge 2014 – Das Rennen

Hannes Jaenicke, Marc Girardelli, Toni Innauer und Co. haben bei der „4. Ischgl Heroes Challenge“ Ende April 25.000 Euro für die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP beim Riesenslalom eingefahren. Für einen Spendenbeitrag konnten Firmen und Gruppen einen von sieben prominenten „Heroes“ als Team-Chef für das Rennen buchen.


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.ischgl.com