Großprojekte Arlberg Schnellstraße

0

Im Jahr 2015 investiert die Asfinag 106 Millionen Euro in Tirol. Die großen Ziele des neuen Infrastruktur-Investitionsprogramms sind neben der Tunnel- und Verkehrssicherheit auch eine Verkehrsentlastung. Im Fokus stehen dabei die Großprojekte an der S16 Arlberg Schnellstraße mit der Sanierung des Arlbergtunnels, dem Neubau der Sannabrücke und der Errichtung der 2. Röhre des Perjentunnels.
Seit Herbst 2014 wird jede Nacht an der Sanierung des Arlbergtunnels gearbeitet. Dennoch führt an einer Totalsperre für die Arbeiten kein Weg vorbei. So wird vom 21. April bis zum 14. November 2015 der Verkehr umgeleitet.


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

Kommentieren Sie den Artikel

18 + neun =