OPEN FACES AUF DER ALPIN MESSE

0

Auf der Alpinmesse in Innsbruck läuteten die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS die Wintersaison 2015/16 ein. Zwei Tage lang war der OPEN FACES-Retro-Stand gefragter Tummelplatz der Szene. Auch Kappl wird wieder einer der Austragungsorte sein. Nicht nur die Quellspitze, sondern auch die Jugend ist den Veranstaltern ein besonderes Anliegen. Auch die zweifache Weltmeisterin Nadine Wallner freut sich auf die bevorstehende Wettkampfsaison. Eine traumhafte Saison hinter sich hat Flo Orley. Dennoch fiebert auch er neuen Herausforderungen entgegen. Die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS ziehen im kommenden Winter zum vierten Mal ihre Spuren durch Österreich und machen am 16. und 17. Jänner in Kappl Station. Dort feiert man das mit dem zweiten Kappl Freeride Festival. Weitere Informationen zu Open Faces und dem Kappl Freeride Festival auf www.kappl.com


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.kappl.com

Kommentieren Sie den Artikel

18 − vierzehn =