Kunstraum Pettneu – Urban Sterzinger

0

In unseren Breitengraden als Unglücksbringer, jedoch in der nordischen Mythologie als Glücksbote bezeichnet, wird der Rabe zum zentralen Thema in der aktuellen Ausstellung des aus Telfs stammenden Künstlers Urban Sterzinger. Unter dem Titel „Junk!: Rabenlandschaft“ interpretiert der Künstler dieses schwarzgefiederte Tier und widmet sich dabei im Besonderen der visuellen Reizüberflutung unserer gegenwärtigen Gesellschaft mit einem klaren Fokus auf gesellschaftskritische Themen. Die Vernissage fand am 12. Februar statt und wurde durch Wortkreationen von Wilfried Schatz sowie musikalischen Kompositionen durch Harry Triendl umrahmt.


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.kunstraum-pettneu.at
  • www.stantonamarlberg.com

Kommentieren Sie den Artikel

16 − neun =