Almbegegnung Galtür 2016

Die Almbegegnung ist eine Gesprächsreihe, die traditionellerweise am Vorabend der Galtürer Almkäseolympiade stattfindet. Im Fokus stand dabei in diesem Jahr das Thema der Nahversorgung peripherer Regionen.

„Nahversorgung am Land – was brauchen wir im Dorf“ war der Titel der Gesprächsrunde, die einen Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Praxis gebildet hat – Produzenten, Großkunden und Interessensvertreter standen sich dabei gegenüber.

Schülerinnen der HLW Landeck präsentierten im Rahmen der Almbegegnung ihre Arbeit, die sich dem Thema der Nahversorgung im Lebensmitteleinzelhandel in Vorarlberg widmet.