Ischgl – 10 Jahre Partnerschaft mit Schengen

0

Vor zehn Jahren wurde die Gemeindepartnerschaft zwischen dem weltberühmten Winzerdorf Schengen und der Tourismusgemeinde Ischgl besiegelt.
„Treibende Kräfte“ für diese Gemeindepartnerschaft waren die beiden Altbürgermeister.

Diese grenzüberschreitende Freundschaft wurde in den vergangenen Jahren durch diverse gesellschaftlichen und kulturellen Verknüpfungen gefestigt.

Nun, zehn Jahre später wurde dieses Jubiläum gefeiert.
Besonders spürbar sind auch die touristischen Impulse, welche die Partnerschaft mit sich bringt.
Als Präsent wurde den Schengener Freunden ein Bild des Ischgler Künstlers Daniel Öttl überreicht. Fahnen, die nebeneinander platziert sind und ineinander übergehen, sollen Internationalität und grenzüberwindende Freundschaft ausdrücken.

Offiziell gefeiert wurde die 10jährige Gemeindepartnerschaft aber kürzlich im Hotel Solaria in Ischgl, für die musikalische Unterhaltung sorgte das „Michl Trio.“


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.ischgl.com

Kommentieren Sie den Artikel

12 + sechs =