Flamme der Hoffnung – Fackellauf der Special Olympics in St. Anton

0

Die Special Olympics sind die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Diese finden vom 14. bis 25. März in der Steiermark statt.

Die Olympische Flamme, die Anfang März in Athen entzündet wurde, machte sich mit dem sogenannten Final Leg auf den Weg quer durch das Gastgeberland Österreich – und dabei auch Station in St. Anton.

Die Arlberggemeinde unterstützt die Special Olympics seit Jahrzehnten.

Ein sehr wichtiger Partner für die Special Olympics ist die Exekutive – örtliche Polizisten waren auch in organisatorischer Hinsicht involviert.

  • www.stantonamarlberg.com

Kommentieren Sie den Artikel

5 × eins =