Ein Multifunktionsdrucker der EWA für die Feuerwehr Schnann

0
EWA-GF Karl Schobel (rechts) übergibt FF-Kommandant Anton Scherl den neuen Drucker.
© EWA St. Anton am Arlberg/Lisi Zangerl

„Im Zuge der Fertigstellung unserer neuen Feuerwehrhalle in Schnann sind wir an Betriebe der Region herangetreten und haben diese um eine Unterstützung in Form von Sachspenden gebeten“, erläutert der Schnanner Feuerwehrkommandant Anton Scherl den Hintergrund.

Gesagt, getan – die Energie- und Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde St. Anton am Arlberg haben dem Verein für die neu errichtete Feuerwehrhalle einen Multifunktionsdrucker zur Verfügung gestellt. Dieses Gerät ist vielseitig einsetzbar und vereint die Funktionen drucken, faxen, scannen und kopieren in einem Gerät.

„Die EWA unterstützen regelmäßig Betriebe, Bildungseinrichtungen, Vereine oder Institutionen in der Region“, erläutert EWA-Geschäftsführer Karl Schobel diese Sponsoringaktivität des gemeindeeigenen Betriebs.

Die Freiwillige Feuerwehr Schnann hat mit der bevorstehenden offiziellen Einweihung der neuen Halle gleich einen weiteren Grund zur Freude: Am 20. Mai starten die Feierlichkeiten mit dem 4. Kuppelcup des Bezirksfeuerwehrverbandes ab 14 Uhr, abends sorgen die Arlberg Buam für beste Unterhaltung.

Die feierliche Segnung des neuen Gebäudes findet am Folgetag statt, für die musikalische und kulinarische Umrahmung ist auch hier bestens gesorgt.


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.ewa-services.at
  • www.facebook.com/ffschnann

Kommentieren Sie den Artikel

acht + 6 =