Tirolerisch g’sungen, g’spielt und tånzt bei „Volksmusik am Berg“ in Nauders

0
Für ihren Auftritt reist die Alphorngruppe Holzklang extra aus Luzern an. Bildnachweis: Bergbahnen Nauders (Abdruck honorarfrei)

Am Sonntag, 16. Juli 2017, erklingt beim beliebten Musikantentreffen „Volksmusik am Berg“ am Bergkastel in Nauders wieder authentische Tiroler Volksmusik. Und nicht nur das: Auch Kinderstimmen werden wieder jauchzen, wenn ihnen am Family-Berg mit der Erlebniswelt Goldwasser und vielen weiteren Highlights Naturerlebnis, Spiel und Spaß geboten wird.

Am Sonntag, 16. Juli wird am Bergkastel wieder g’sungen, g’spielt und tånzt. Bildnachweis: Bergbahnen Nauders (Abdruck honorarfrei)
Am Sonntag, 16. Juli wird am Bergkastel wieder g’sungen, g’spielt und tånzt.
Bildnachweis: Bergbahnen Nauders (Abdruck honorarfrei)
Die Kinder der Trachtengruppe Stillebacher begeistern jedes Jahr mit ihren volkstümlichen Tanz-Darbietungen. Bildnachweis: Bergbahnen Nauders (Abdruck honorarfrei)
Die Kinder der Trachtengruppe Stillebacher begeistern jedes Jahr mit ihren volkstümlichen Tanz-Darbietungen.
Bildnachweis: Bergbahnen Nauders (Abdruck honorarfrei)

Jährlich rund 1.500 Besucher aus ganz Tirol und dem Dreiländereck können nicht irren: „Volksmusik am Berg“ ist im wahrsten Sinne ein Event-Highlight! In luftiger Höhe auf 2.180 m ist das Panoramarestaurant Bergkastel – bequem zu erreichen mit den topmodernen Nauderer Bergbahnen – am 16. Juli 2017 wieder stimmungsvolle Bühne für echte Volksmusik. Ab 11.00 Uhr wird in einem hochwertigen, gemütlichen Programm tirolerisch „g´sungen und g´spielt“. Die Huangartler mit Initiator Maik Baumgartner, die Nauderer Tanzlmusi, die Nauderer Schupfamusi und die Geschwister Stecher lassen die Bergwelt erklingen. Das Alphorntrio „Holzklang“ aus der Schweiz und die „In die Berg Pendler – Rieke und Lukas“ aus Belgien bringen internationales Flair in den westlichsten Zwickel Tirols. Nicht fehlen darf natürlich die Kindergruppe der Trachtengruppe Stillebacher aus Nauders: In selbst genähten Trachten halten schon die Kleinsten Tradition und Brauchtum in Ehren und faszinierten die internationale Gästeschar mit Schuhplatteln und Tiroler Volkstänzen. Für köstliche Speis und erfrischenden Trank sorgt das ausgezeichnete Panoramarestaurant. Für alle Tiroler gilt für die Berg- und Talfahrt der Einheimischentarif, Saisonkarten und Regiokarte sind natürlich auch gültig.

Das Infoteam unterhält die jüngsten Besucher mit spannenden Spielen und Spaß. Bildnachweis: Bergbahnen Nauders (Abdruck honorarfrei)
Das Infoteam unterhält die jüngsten Besucher mit spannenden Spielen und Spaß.
Bildnachweis: Bergbahnen Nauders
(Abdruck honorarfrei)

Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • Volksmusik am Berg

Kommentieren Sie den Artikel

17 − sechs =