PREMIERE DER TYROLEAN WAKEBOARD MASTERS PRESENTED BY RAIFFEISEN CLUB

0
Beim Event präsentieren auch internationale Profis im Rahmen von Demos ihr Können.  Bildnachweis: AREA 47 / Sam Strauss (Abdruck honorarfrei)
Beim Event präsentieren auch internationale Profis im Rahmen von Demos ihr Können.
Bildnachweis: AREA 47 / Sam Strauss (Abdruck honorarfrei)

Bevor Tirol langsam wieder in den Wintermodus kommt, feiert die heimische Community den ersten professionell organisierten Wakeboard-Contest. Am 9. September greifen die Athleten in der WAKE AREA zur Hantel. Für Fans und Zuschauer gibt’s neben packenden Wettkämpfen auch Show-Sessions mit internationalen Pro-Ridern wie Weltmeister Dominik Gührs zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Die WAKE AREA ist Schauplatz für die Premiere der Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club.  Bildnachweis: AREA 47 / The Destillery (Abdruck honorarfrei)
Die WAKE AREA ist Schauplatz für die Premiere der Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club.
Bildnachweis: AREA 47 / The Destillery (Abdruck honorarfrei)

Es ist angerichtet. AREA 47 sei Dank hat der Trendsport Wakeboarden seit 2016 einen fixen Platz im Westen Österreichs. Im heurigen Jahr wird ordentlich nachgelegt. Neben der ersten Wake School Tirols rufen die Macher heuer alle Anhänger der Sportart auf, beim ersten professionell organisierten Wettbewerb am 9. September an den Start zu gehen. „Wir wollen mit dem Event die heimische Szene stärken und ambitionierten Wakeboardern eine Plattform bieten. Die Veranstaltung soll in den nächsten Jahren stetig wachsen“, erklärt Chris Schnöller, Geschäftsführer der AREA 47.

Auf dem 20.000 m² großen See zeigen die Teilnehmer ihre besten Tricks. Bildnachweis: AREA 47 / Sam Strauss (Abdruck honorarfrei)
Auf dem 20.000 m² großen See zeigen die Teilnehmer ihre besten Tricks.
Bildnachweis: AREA 47 / Sam Strauss (Abdruck honorarfrei)

ACTIONREICHES EVENT
Der hohe Anspruch schlägt sich im Programm nieder. Um 16.00 Uhr fällt der Startschuss für die Premiere der Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club. Nach den Qualifikationsläufen von Männern und Frauen werden die besten Tiroler Wakeboarder ermittelt. Diese kämpfen um stattliche Preisgelder und begehrten Trainingszeiten in Form von Jahres- und Tageskarten für die WAKE AREA. Darüber hinaus zeigen Top-Profis wie der deutsche Wakeboard-Weltmeister Dominik Gührs welche Tricks auf dem 20.000 m² großen See möglich sind. Er und seine Kollegen reizen das Potenzial der Obstacles bis zum Maximum aus. Damit nicht genug: Per Event-Moderation bekommen Neulinge Einblick in die Wakeboard-Welt, ein DJ sorgt für den passenden Sound. Nach der Preisverteilung feiern Athleten und Fans bis 22 Uhr in der WAKE AREA weiter. Im River Haus steigt im Anchluss die After-Contest-Party.

Am 9. September misst sich die heimische Wakeboard-Community in der AREA 47.  Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)
Am 9. September misst sich die heimische Wakeboard-Community in der AREA 47.
Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)

TYROLEAN WAKEBOARD MASTERS
SAMSTAG, 9. SEPTEMBER – AREA 47

16.00 Uhr – Beginn des Wettbewerbs
19.30 Uhr – Preisverteilung und Siegesfeier in der WAKE AREA
22.00 Uhr – Shuttle von der WAKE AREA ins River Haus zur After-Contest-Party.

Weitere Informationen: www.area47.at


Rückfragen & Kontakt:

AREA 47 Betriebs GmbH
Ötztaler Achstraße 1
A-6430 Ötztal-Bahnhof
T +43 5266 87676
F +43 5266 87676 76
Mail:
Web: www.area47.at


MEDIENKONTAKT

Polak Mediaservice
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
F +43 5412 90806
Mail:
Web: www.polak-mediaservice.at

Kommentieren Sie den Artikel

3 × 5 =