St. Antoner Olympiade – Arl.rock 2017

0

Teams von St. Antons öffentlichen Institutionen – der Gemeinde, dem Tourismusverband, der EWA und der St. Antoner Fremdenverkehrsförderungs GesmbH – traten bei der traditionellen St. Antoner Olympiade im Arl.rock gegeneinander an.

Peter Mall war der Ideengeber dieses Bewerbs, der am 13. Oktober in seiner fünften Auflage über die Bühne ging.

Über dreißig Mitarbeiter traten dabei bei Geschicklichkeits- und Wissenstests gegeneinander an.

Mit Ausnahme der Schieß-Station wechseln die Stationen Jahr für Jahr.

Die Teilnehmer erlebten einen unterhaltsamen Abend.


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.stantonamarlberg.com
  • www.arlrock.at

Kommentieren Sie den Artikel

vier × 3 =