Ischgl – Gampenalpe – Baublog 3

Die Bauarbeiten der Gampenalpe befinden sich in den letzten Zügen. Es werden die Innenverschalungen vom Zimmermann noch fertig gemacht. Der Steinmetz und der Fliesenleger sind fertig. Seit einer Woche ist der Ausbau der Küche dran.

Im Gastlokal mit 100 Sitzplätzen wird das Essen serviert. Es wird hauptsächlich Tiroler Kost angeboten. Geliefert wird die Ware von den heimischen Bauern.

Im Erdgeschoß bietet ein Stall Platz für 58 Stück Vieh, die nächstes Jahr im Sommer wieder auf die Alm kommen können. In den nächsten 2-3 Wochen sollten dort die restlichen Arbeiten abgeschlossen sein.

Über den aktuellen Stand der Bauarbeiten kann man sich im Baublog auf www.ischgl.com informieren.

Kontakt für Rückfragen:
Silvrettaseilbahn AG
Thomas Kleinheinz
Tel. +43 / 5444 / 606-108
www.ischgl.com