Wolfgang Ambros gastierte in St. Anton am Arlberg

Im Rahmen des Kulturherbstes gastierte Wolfgang Ambros mit seiner Band am 13. Oktober in St. Anton.

In den Jahren zuvor waren bereits Größen der österreichischen und deutschen Musikszene zu Gast in St. Anton.

Nach über 40 Jahren Musikgeschichte hat der begnadete Musiker mit charakteristischer Stimme die heimische Musikszene geprägt und kann nun aus einem mehr als reichen Repertoire schöpfen.

„Skifoan“ ist einer seiner bekanntesten Hits – wir fragen nach, ob er diesen Sport selbst noch ausübt.

Die Erwartungen an das St. Anton-Konzert im voll besetzten Arlberg-well.com Center waren sowohl von Seiten des Künstlers als auch der Veranstalter im Vorfeld groß.

  • www.raiffeisen.at/stantonamarlberg
  • www.arlberg-well.com

  • Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

    • www.stantonamarlberg.com