Ischgl: Volksbank-Bezirkskinder- und Raiffeisen-Bezirksschülercup

Sowohl ein Volksbank-Bezirkskindercup als auch ein Raiffeisen Schüler- und Jugendcup wurden am 27. Jänner auf der Idalp in Ischgl ausgetragen. Fast 160 Kinder und Jugendliche waren in Summe am Start. Der veranstaltende Verein, der SC Ischgl, war beim Volksbank Bezirkskindercup nicht zu toppen und holte sich beim Heimrennen unglaubliche zehn Stockerlplätze, davon vier Siege.

Einen Slalom in zwei Durchgängen bestritten die 36 Schüler, die Jüngeren, insgesamt 122 Kinder einen Riesentorlauf mit einem Durchgang. „Unser ursprünglicher Renntermin war am 6. Jänner angesetzt, witterungsbedingt mussten wir diesen auf den 27. Jänner verschieben“, erklärt der Obmann des SC Ischgl, Michael Winkler, der die Rennveranstaltung positiv resümiert: „Die Piste hat super gehalten, es hat alles reibungslos geklappt.“ Ein großes Lob ist dabei den gut 20 Helfern auszusprechen, die den ganzen Tag im Einsatz waren: „Sie waren wirklich von acht Uhr morgens bis 16 Uhr nachmittags auf den Beinen“, erwähnte Winkler lobend.

Sportlich gesehen „matchen“ sich die größeren Skiclubs des Bezirks um die Stockerlplätze: „Es ist wie ein kleiner Kampf zwischen den Skiclubs Landeck, Ischgl, Zams, Pfunds, Nauders und St. Anton“, resümiert auch der Ischgler Obmann Michael Winkler schmunzelnd. Dem veranstaltenden Verein selbst, dem SC Ischgl gelangen vier Siege beim Volksbank Bezirkskindercup – insgesamt sicherte sich der SC Ischgl beim Heimrennen hervorragende zehn Stockerlplätze. Beim Raiffeisen Schüler- und Jugendcup sind zwei Skiclubs hervor gestochen: Die Nachwuchsläufer des Skiclub Arlberg holten sich sechs und jene des SV Zams fünf Stockerlplätze.

Ergebnisse Raiffeisen Bezirksschüler- und Jugendcup:

Schüler U13/U14 weiblich: 1. Mona Rueland (SV Zams), 2. Paulina Lapper (SCA), 3. Lena Ess (SCA)
Schüler U15/U16 weiblich: 1. Michelle Schmid (SC See), 2. Anna Hackl (SV Zams), 3. Lea Grüner (SV Zams)
Schüler U13/U14 männlich: 1. Casper Bartels (SCA), 2. Paul Achenrainer (SPV Fiss), 3. Nico Traxl (SCA)
Schüler U15/U16 männlich: 1. Philipp Wolf (SV Zams), 2. Felix Wille (SV Zams)
Jugend U18-U21 männlich: 1. Daniel Kenneth Siess (SCA), 2. Roman Benjamin Siess (SCA)

Ergebnisse Volksbank Kindercup:

Kinder U8 weiblich: 1. Frida Hafele (SV Zams), 2. Anna Pöll (SC Ischgl), 3. Lena Wiltsche (SC Galtür)
Kinder U8 männlich: 1. Emil Walser (SC Ischgl), 2. Julius Hafele (SV Zams), 3. Fabian Stadlwieser (SC Kaunertal)
Kinder U9 weiblich: 1. Jana Fili (SK Nauders), 2. Madelaine Winkler (SPV Fiss), 3. Nina Huber (SC Kappl)
Kinder U9 männlich: 1. Matteo Kurz (SC Ischgl), 2. Tim Walser (SC Ischgl), 3. Josef Kopp (SV Zams)
Kinder U10 weiblich: 1. Jana Häusl (SCA), 2. Maria Zangerl (SC Pfunds), 3. Sarah Pöll (SC Ischgl)
Kinder U10 männlich: 1. David Federspiel (SK Nauders), 2. Elias Hochmüller (SC Ischgl), 3. Martino Zegg (SK Nauders)
Kinder U11 weiblich: 1. Xante Bartels (SCA), 2. Johanna Pedrolini (SK Nauders), 3. Anna Patigler (SC Pfunds)
Kinder U11 männlich: 1. Nico Walser (SC Ischgl), 2. Nikolai Federspiel (SK Nauders), 3. Jonas Hackl (SV Zams)
Kinder U12 weiblich: 1. Angiolina Raich (SV Zams), 2. Magdalena Walder (SC Ischgl), 3. Silan Eroglu (SK Landeck)
Kinder U12 männlich: 1. Tobias Kurz (SC Ischgl), 2. Simon Jehle (SC Ischgl), 3. Peter Juen (SC Kappl)