Neuer Prinoth Leitwolf für Ischgl’s Pistengeräte Flotte

Ein neuer Leitwolf hat nun auch in Ischgls Skigebiet Einzug gehalten. Und das in siebenfacher Ausführung. Das Pistengerät der Firma Prinoth verfügt über 510 PS und ist mit 4,5 m Raupenbreite breiter als vergleichbare Fahrzeuge. Durch die hohe Raupenauflagefläche verfügt es über beste Steigfähigkeit. Mit dem LEITWOLF kann also mehr Fläche in kürzerer Zeit präpariert werden. Das spart Zeit und Treibstoff.


Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.ischgl.com