Trachtig feiern im Sommer! „Rock die Wadln“ in Nauders am Reschenpass

0
Ein abwechslungsreiches Programm garantiert einen hohen "Gaudifaktor" bei der 6. Auflage von "Rock die Wadln". Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland - Nauders Tourismus (Abdruck honorarfrei)

Auf geht´s in Nauders zur 6. Auflage der Serie „Rock die Wadln“. An drei Freitagen im Juli (21.7.) und August (4.8. und 18.8.) regieren fesche Dirndln und „schneidige“ Lederhosen das Dorf am Reschenpass. Ein abwechslungsreiches (Volks- und Rock) Musikprogramm, unterhaltsame Show-Einlagen und ein großer Bauernmarkt garantieren einen hohen „Gaudifaktor“ bei freiem Eintritt.

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Tiroler Dirndlsummer“ begeistert seit Jahren das Publikum in der Region Tiroler Oberland. Gleich drei Mal verwandeln stylishe junge sowie jung gebliebene Leute das Dorfzentrum von Nauders im heurigen Sommer in eine bunte „Feierzone“. Der Name ist Programm zugleich: ROCK DIE WADLN.

"Rock die Wadln" begeistert auch die jungen Besucher. Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland - Nauders Tourismus (Abdruck honorarfrei)
„Rock die Wadln“ begeistert auch die jungen Besucher.
Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland – Nauders Tourismus (Abdruck honorarfrei)

ALLE GUTEN (ROCKIGEN) DINGE SIND 3!
Am Freitag, 21. Juli, startet der Reigen am Postplatz in Nauders. Ab 19.00 Uhr zelebrieren zahlreiche Gäste und Einheimische den Trend zur Tracht. Zum Auftakt haben sich die Organisatoren von Nauders Tourismus ordentlich ins Zeug gelegt. Die Musikgruppe BöhmSound aus Tirol, Jugendliche der Trachtengruppe Stillebacher und ein buntes Kinderprogramm mit dem Moonwalk-Mini Zug treiben die Volksfeststimmung in die Höhe. Mit einer Aufführung des Theatervereines Nauders erreicht der Abend seinen Höhepunkt. Für die kulinarische Umrahmung sorgen die Nauderer Gastronomen und Bäuerinnen.

Der zweite Teil des 6. „Tiroler Dirndlsummers“ bietet am 4. August ebenfalls Sehen- und Hörenswertes. Schauplatz des trachtig-kulinarischen Straßenfestes ist dieses Mal der Herzlplatz. Musik zum Feiern kommt von der Band „FM2 plus1“ mit Rock, Country, Evergreens und Austropop. Die Gebrüder Stecher sorgen mit traditionellen Tiroler Klängen für eine willkommene Abwechslung im Programm. Feine Tiroler Schmankerln gibt es in bewährter Art und Weise von den Nauderer Bäuerinnen.

Den Abschluß bildet das dritte Fest am 18. August mitten im Dorfzentrum. Auch hier locken mitreißende Darbietungen die Gäste an. Musikalisch unterhält Alberts Trompetenexpress. Beim Melkwettbewerb der Jungbauern Nauders haben die Teilnehmer eine spaßige Herausforderung. Die Bergrettung Nauders ist mit einem Kletterturm vertreten.

Sehen- und Hörenswertes gibt´s im Sommer in Nauders. Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland - Nauders Tourismus (Abdruck honorarfrei)
Sehen- und Hörenswertes gibt´s im Sommer in Nauders.
Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland – Nauders Tourismus (Abdruck honorarfrei)

ZUSAMMENHALT MACHT´S MÖGLICH
Für Nauders Tourismus und die teilnehmenden Gastronomiebetriebe haben diese Sommer-Events große Bedeutung: „Musik, Kulinarik sowie Tradition und Moderne vereinen sich hier ideal. „Rock die Wadln“ bereichert unser umfangreiches Sommerprogramm. Das sind die Früchte einer sehr guten Zusammenarbeit mit den heimischen Touristikern. Danke an alle Beteiligten“, erklärt Manuel Baldauf, GF Nauders Tourismus.

"Rock die Wadln" sorgt wieder für beste Stimmung in Nauders.  Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland - Nauders Tourismus  (Abdruck honorarfrei)
„Rock die Wadln“ sorgt wieder für beste Stimmung in Nauders.
Bildnachweis: TVB Tiroler Oberland – Nauders Tourismus (Abdruck honorarfrei)

Weiterführende Links für Presse- und Medienvertreter:

  • www.nauders.com

Kommentieren Sie den Artikel

dreizehn − 11 =